Die Königin der Lüfte

Olena – die  Königin der Luftartistik

Ein Feuervogel, der in den Sagen mit der Himmelsröte und der Musik in Verbindung gebracht wird, der sich verbrennt und aus der Asche wieder emporsteigt. Der einzige, der stets einzige Vogel Phönix…

Einzigartig ist auch die Darbietung am Ring von Olena  Die Farbe des Feuers – Rot – bestimmt ihren Auftritt: Ihr Flug im Varietéhimmel ist leidenschaftlich; ihre Geschichte von Licht und Wärme, in der Sprache der Körperkunst erzählt, ist ein funkensprühender Feuerball; ihre Expression ist Glut.

Das Hineinschwingen in die Innenwelt des Feuervogels wird choreographisch, musikalisch und lichttechnisch zum Ausdruck gebracht: Zu zart perlenden Klängen wird das artistische Erzählen in den weißen Spot eingetaucht – Weiß als Allegorie der Reinheit, als der Beginn aller Möglichkeiten, als Vorbereitung zu neuem kraftvollem Flügelschlag, der den Wolkenvorhang durchbrechen wird.

Eine phatastische Show, wieder einmal aus der erfahrenen Feder des wunderbaren Produzenten Dimitrij Sacharow.

Die Königin der Lüfte​